28. April 2014

Seminar der Kreishandwerkerschaft macht Sie zum Kundenversteher!

„Mehr Umsatz durch Beschwerdemanagement – Machen Sie aus unzufriedenen Kunden begeisterte Kunden!“

Mit dem Seminar „Mehr Umsatz durch Beschwerdemanagement – Machen Sie aus unzufriedenen Kunden begeisterte Kunden!“ setzt die Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis am 13. Mai von 9 bis 17 Uhr im „Haus des Handwerks“ ihr Veranstaltungsprogramm fort. In Kooperation mit der Service fürs Handwerk GmbH gibt Unternehmer-Coach Heiko T. Ciesinski praktische Tipps zum professionellen und kundenorientierten Umgang mit Beschwerden. Die Teilnehmer lernen unter anderem, wie der unzufriedene Kunde denkt, welchen Nutzen ein funktionierendes Beschwerdemanagement bringt und wie Aggressionen aus einem Gespräch genommen werden können.

Bei Vorliegen der individuellen Zugangsvoraussetzungen können Beschäftigte für diesen Lehrgang eine 50%ige Förderung durch den Bildungsscheck NRW (finanziert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF)) in Anspruch nehmen. Nähere Informationen unter www.bildungsscheck.nrw.de. Interessenten sollten die Gelegenheit nutzen und sich bis zum 2. Mai per Fax unter 02371 9581-78 anmelden. Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt „Veranstaltungen“ unter www.kh-mk.de.

Bei Rückfragen: Dennis Pusch, Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis
0 23 71 95 81-16, Fax 0 23 71 95 81-78, E-Mail d.pusch@kh-mk.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen